Monatlicher Jour-Fixe über China-Geschäft

Um unsere deutschen Kunden noch besser betreuen zu können, hat APMC im Juni 2022 den monatlichen „Jour-Fixe für China-Geschäft“ (Webmeeting) eingeführt. In kleinen Gruppen bis maximal 12 Teilnehmer:innen pro Gruppe wurden sichergestellt, dass ein optimaler Austausch möglich ist. Bisher haben wir die folgenden Themen/Fragen behandelt/beantwortet:

Jour-Fixe JUNI 2022:

  • Unter den aktuellen Reiserestriktionen, wie nehmen deutsche Unternehmen Ihre Interessen in den lokalen Gesellschaften (JVs bzw. WFOE) wahr?
  • Wie wirken sich die europäischen Sanktionen auf das Geschäft in China aus?
  • Welche Strategie haben Unternehmen für chinesische Aktivitäten definiert im Kontext Russland?
  • Preisanpassung – Welche Strategien sind in China üblich bzw. werden vom Kunden am ehesten verstanden und akzeptiert?
  • Ob es evtl. zukünftig erschwert werden kann, Gewinne nach Deutschland zu transferieren?
  • „Decoupling“: Welche Szenarien kann dies für unsere Vertriebs- bzw. Produktionsgesellschaft in China haben?

Jour-Fixe JULI 2022:

  • Geldtransfer von meiner Niederlassung in China an die Muttergesellschaft in Deutschland: Welche Möglichkeiten gibt es, jeweils mit welchem Aufwand?
  • Wie überprüfe ich die Kreditwürdigkeit von Kunden in China (kostenlos vs. kostenpflichtig)?
  • Meine chinesischen Kunden stehen auf der US-Sanktionsliste – darf ich verkaufen?
  • Seit Oktober 2021 verbieten Chinesen die Befolgung ausländischer (US-, EU-) Sanktionen durch Unternehmen in China (d.h. auch meine Tochtergesellschaft in China). Was kann/soll/muss ich tun?
  • Stimmt es, dass die chinesische Regierung bzw. staatliche Unternehmen beste Bonität haben, so dass ich keine Vorauszahlung (30% Anzahlung bei der Bestellung ist bisher die Standard-Praxis von dieser deutschen Firma) verlangen und keine Sorgen machen muss, dass diese Kunden nicht pünktlich bezahlen werden?
  • Welche Gründe kann es geben, einen VPN für den Zugriff auf chinesische Webseiten zu verwenden? Welche Dienste/Lösungen empfehlen Sie?

Wir haben uns entschieden, den Jour-Fixe auch für Unternehmen zu öffnen, die bisher noch NICHT von APMC dauerhaft betreut werden. Um die vertrauten Gruppen nicht zu entfremden, werden wir maximal 2 neue Unternehmen pro Gruppe aufnehmen.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, so schreiben Sie uns an: apmc@asia-pacific.de