worldmap
News

UP-TO-DATE

European China Day on 26 and 27 February 2015: The 2-day-seminar gives you an update on recent developments in China and shows current best practices in managing subsidiaries in China.Learn more.

Chinese subsidiaries: How to create the best set-up for your Chinese business

Long-term retention
An article by Daniel Raja in “IndienContact“ (4/2014) on recruitment and staff retention in India.

1st European “China Day” on 19 and 20 November 2014 : The 2-day-seminar gives you an update on recent developments in China and shows current best practices in managing subsidiaries in China.Learn more.

Selling patents to China
An article by Dr Kuang-Hua Lin in „Deutsch-Chinesische Mittelstandskooperation – ein Handbuch“ (German-Chinese cooperation of SME’s – handbook), new edition 2014

Do’s and Don’ts as well as tips and tricks for your success in China
An article by Dr Kuang-Hua Lin in LogReal.direkt, issue 02/2014

Compliance in China business on 5 and 6 August 2014 in Cologne

NEW SEMINAR DATES IN 2014
for the Management Circle-Seminar How to lead subsidiaries in China effectively conducted by Dr. Lin

Dr. Kuang-Hua Lin, President of APMC, was appointed to the board of directors by the Daetwyler Group. He will be member of the board in the recently acquired companies Anhui Zhongding Sealtech Inc. (Zhongding) in China and Hankook Sealtech Inc. (Hankook) in Korea. Dr. Lin supported the akquisition project.

PUBLICATIONS

SEZ in India - investment location with careful consideration:
An article by Julia Seeler on special economic zones in India (in Asia Bridge 3/2014)

Plug them in:
An article by Daniel Raja on e-mobility in India in the German magazine IndienContact 1/2014.

DIE WELT:
Threatening loss of power for car manufacturers in China
German companies have never owned shares in a state-run enterprise. Daimler changes this now. The price is a dramatic power shift for German car manufacturers.
China expert Dr. Kuang-Hua Lin gives an assessment of the recent developments in China.

manager magazin / Infoline HR:
Why is employee retention so important in China?
An interview (in German) with President Dr Kuang-Hua Lin.

Asia Bridge:
Not a M&A-project according tot he book
What SME’s need to consider when starting M&A projects in China. An essay (in German) of Dr Kuang-Hua Lin.

Der Mittelstand / BVMW:
Entering the Indian market – what SME’s need to watch out for
An essay (in German) of Daniel Raja and Julia Seeler.

Contact us

More detailed information can be requested if you use our online contact

or fax form (pdf). You can also make an appointment without obligation.

Press about and with APMC

Sortieren nach: | | |

Directory

back to top

11.2014

IndienContact

Long-term retention

Many foreign companies do not take into account that qualified staff is essential for the corporate success in India. Due to the different religions, languages and cultures in India, it requires a high level of intercultural competence to find and retain the right employees for your company.

Please read here the complete article (in German).

back to top

06.2014

Deutsch-Chinesische Mittelstandskooperation – ein Handbuch

German-Chinese cooperation of SME’s – handbook

Selling patents to China

More and more German companies are selling their technology including patents to Chinese investors or to their own subsidiary respectively their Joint Venture in China. Very often, these patents are only sold in China and very rarely worldwide.

But in what case does such a sale make sense and what needs to be considered when selling to Chinese investors?

Please read here the complete article (in German incl. English translation).

back to top

06.2014

LogReal.direkt

Do’s and Don’ts as well as tips and tricks for your success in China

Joint venture and M&A negotiations are two of the most difficult tasks in business. Tactical mistakes and cultural misunderstandings can lead to significant higher costs and unnecessary delays – in a worst-case-scenario they can even result in a failure of negotiations.

Dr Kuang-Hua Lin, President of APMC, explains in this article what needs to take into consideration when negotiating with Chinese business partners. He also gives practical tips for a successful conclusion of negotiations.

Please read here the complete article (in German incl. English translation).

back to top

06.2014

Unternehmeredition M&A China / Deutschland

Company sale to China

More and more Chinese companies are considering the possibility to buy German companies or their technology. From a European company’s point of view the past experiences are mainly positive. Dr Kuang-Hua Lin, President of APMC, explains in this article what Chinese investors are predominantly interested in, when a sale of a company or technology makes sense and what to consider when selling to a Chinese investor.

Please read here the complete article (in German incl. English translation).

back to top

01.2014

Asia Bridge

SEZ in India - investment location with careful consideration

Please read here an article (in German) on the special economic zones in India by Julia Seeler, Senior Project Manager at Asia-Pacific Management Consulting GmbH.

back to top

01.2014

INDIENCONTACT

IndienContact: An die Stecker – Plug them in – explansion plans of e-mobility in India

Please read here an article (in German) on e-mobility in India by Daniel Raja, Project Manager at Asia-Pacific Management Consulting GmbH.

back to top

3 December 2013

DIE WELT

Threatening loss of power for car manufacturers in China

German companies have never owned shares in a state-run enterprise. Daimler changes this now. The price is a dramatic power shift for German car manufacturers.

China expert Dr. Kuang-Hua Lin gives an assessment of the recent developments in China.

Please read more (in German).

back to top

11.2013

manager magazin / Infoline HR

Why is employee retention so important in China?

In this interview APMC-President Dr Kuang-Hua Lin talks about the importance of employee retention in China. Please read more (in German).

back to top

10.2013

Asia Bridge

Not a M&A-project according to the book

In this article, APMC-president Dr Kuang-Hua Lin illustrates by a oncrete example what SME#s needs to consider when starting a M&A-project in China. Please read more (in German).

back to top

04.2013

Der Mittelstand / BVMW

Entering the Indian market – what SME’s need to watch out for

Daniel Raja and Julia Seeler, beide Project Manager at APMC, give specific tips on watch-outs when entering the Indian market. Please read more (in German).

back to top

04.2013

Wirtschaftsblatt

Entrepeneur on the way to Asia

In this interview Dr Kuang-Hua Lin explains how to help European companies in establishing business in Asia Please read more (in German).

back to top

02.2013

Markt und Mittelstand

Bi-cultural challenges

Bi-cultural employees are of huge value for companies. But especially SME’s do not know how to recruit those employees. Dr Kuang-Hua Lin explains how to find Chinese employees. Read more (in German).

back to top

04.2013

APMC News

Dr. Lin was appointed „Vice President Human Resources ASIA” by the Swiss company Datwyler.

Dr Kuang-Hua Lin, President of APMC, was appointed as “Vice President Human Resources ASIA” by the Swiss company Daetwyler Sealing Solutions. Dr Lin is now responsible for all personnel matters of ca. 2,000 employees in Asia, including the production sites in China and South Korea.

back to top

06.2012

AußenWirtschaft

No fear of authority

In this interview, Dr. Kuang-Hua Lin gives answers to the question, how German companies can be get public contracts in China. Please read here the complete interview (in German)

back to top

02.12.2012

Welt am Sonntag(German newspaper)

Die Chinesen sind da(The Chinese are out there)

Read here an article (in German) in the Welt am Sonntag including statements of Dr. Lin regarding the acquisition strategies of Chinese investors in Germany.

back to top

09/2012

ChinaContact

How to find the best employees and keep them in the long term

Finding the best employees and keeping them in the long term defines the success of a company. This is even difficult in the company’s home country. But in countries like China, where you find a different culture and the economic environment changes rapidly, employee recruitment is an even bigger challenge.

Read here more. (in German)

back to top

03.04.2012

Financial Times Deutschland / Enable (monatliches Magazin für Unternehmer)

Fluchtreflex

Lesen Sie hier ein Statement von Dr. Lin hinsichtlich der aktuellen Situation, ob China noch der optimale Produktionsstandort für deutsche Unternehmen ist.

back to top

01/2012

ChinaContact

Good chances despite “market dip”

Dr. Kuang Lin, CEO and president of Asia-Pacific Management Consulting GmbH, examines the risks and challenges that automobile manufacturers are facing on the Chinese market.

Please read here the complete article.

back to top

12/2011

Zukunfts- und Wachstumsmärkte im Fokus (Handelsblatt)
(Future and growth markets in focus (supplement of the daily newspaper “Handelsblatt”)

Investitionsstandort Asien
(Asia as an investment location)

Dr. Kuang-Hua Lin, President of the consulting company Asia-Pacific Management Consulting (APMC), compares the investment locations China and India and talks about trends and challenges for German investors.

Please read here the complete interview.

back to top

20.11.2011

Welt am Sonntag

„High up on the red car“

This article is about the development of the automobile market in China and looks at the role of Chinese automotive manufacture on the European market.

Please read here the article (in German) including a statement of Dr. Kuang-Hua Lin, President of Asia-Pacific Management Consulting GmbH.

back to top

14.09.2011

Phoenix Runde

Experten-Diskussion zum Thema "Die Eurokrise - Was wird aus der Weltwirtschaft?"

Am 14. September war APMC-Geschäftsführer Dr. K.-H. Lin zu Gast bei Phoenix. Unter Moderation von Alexander Kähler nahm Dr. Lin als Experte neben weiteren Gästen wie Jörg Krämer (Chefvolkswirt Commerzbank), Prof. Mark Hallerberg (Hertie School of Governance) und Friederike Spiecker (Wirtschaftspublizistin) Platz.

Seine Meinung war gefragt: Denn der Polittalk beschäftigte sich mit dem aktuellen Thema der Eurokrise und ihren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft - sowie der Rolle Chinas als potenziellem Stabilisator. Lernen Sie mehr über weitere interessante Standpunkte und Ausführungen Dr. Lins zum Thema in einer ausführlichen Pressemitteilung.

back to top

7/2011

Sun & Wind Energy

"Massive market, massive problems"

Die Fachzeitschrift "Sun & Wind Energy" geht auf die Bedeutung des Windenergie-Sektors in China ein.

Lesen Sie hier den Artikel mit Zitaten unseres Geschäftsführers Dr. Kuang-Hua Lin.

back to top

14.04.2011

WirtschaftsWoche Online

"Energiepolitik: China ist neuer Windenergie-Weltmeister"

Dr. Kuang-Hua Lin, Geschäftsführer der Asia-Pacific Management Consulting GmbH, über wartungsanfällige chinesische Windräder, gepämperte Staatskonzerne und die Chancen deutscher Windanlagenhersteller.

Lesen Sie hier das Interview mit Dr. Kuang-Hua Lin zur Energiepolitik in China.

back to top

4/2011

Sun & Wind Energy

"Backed by the government"

Die Fachzeitschrift "Sun & Wind Energy" beschreibt in dem Länderspezial zu China die aktuelle Situation und Trends auf dem Markt der erneuerbaren Energien in China.

Lesen Sie hier den Artikel mit Zitaten unseres Geschäftsführers Dr. Kuang-Hua Lin.

back to top

12.03.2011

Süddeutsche Zeitung

"Hintenherum läuft es doch anders"

Consulting in der Fremde: Der chinesische Markt wirkt chaotisch, aber für Profis kann er lukrativ sein.

Lesen Sie hier einen Artikel mit Zitat von Dr. Lin über den Beratermarkt in China.

back to top

2011

BeraterGuide 2011

"Auf nach Asien"

Mit dem Inkrafttreten des China-ASEAN-Freihandelsabkommens entstand die nachEinwohnern größte Freihandelszone der Welt. Dank einer systematischen Marktbearbeitung

können deutsche Unternehmen von der Dynamik in Asien profitieren und die Umsätze in der Region erheblich steigern.

Lesen Sie hier einen Artikel in dem Jahrbuch für Beratung und Management vonDr. Lin.

back to top

2011

Consulting 2011

"Maßnahmen gegen die Mitarbeiterfluktuation"

Der Wettlauf um die besten Köpfe ist in vollem Gange. Viele deutsche Unternehmen stellt die Mitarbeiterbindung in ihren asiatischen Niederlassungen vor große Herausforderungen.

Ein optimaler Mix aus monetären und nicht monetären Maßnahmen ist gefragt.

Lesen Sie hier einen Artikel in dem Jahrbuch der Unternehmensberatung von Dr. Lin

back to top

20.10.2010

WAZ-Mediengruppe - WivO

"Chance in Asien suchen - Gute Vorbereitung ist besonders wichtig"

Lesen Sie hier ein Interview in "Wirtschaft vor Ort" mit Dr. Lin über die Chancen für deutsche Unternehmen auf dem asiatischen Markt.

back to top

10/2010

ChinaContact

"Weiterer Meilenstein an der Taiwan-Straße – ECFA: Chancen und Risiken für deutsche Firmen"

Trotz des heftigen Widerstandes der Opposition sowie der Bürgerproteste vor dem Parlamentsgebäude hat die regierende Partei KMT in Taiwan wie erwartet durch ihre absolute Mehrheit im Parlament das politisch umstrittene ECFA-Abkommen mit China am 17. August 2010 durchgewinkt. Damit wurde das bereits am 29. Juni 2010 unterzeichnete Abkommen rechtskräftig. Dr. Lin stellt in diesem Fachbeitrag ausführlich die Risiken & Chancen des ECFA-Abkommens dar.

Lesen Sie an dieser Stelle den Artikel im Angebot der ChinaContact online. Hier stellen wir Ihnen den Artikel im PDF-Format zur Verfügung.

back to top

08/09 2010

GC Ticker

"Hiring and Retaining the Right Employees"

Lesen Sie hier einen Artikel über den Workshop „Human Resources - How to make sure your best talents and employees will stay at your company”, den Dr. Kuang-Hua Lin am 11. Juni 2010 im Auftrag der Deutschen Auslandshandelskammer in Taicang (China) gehalten hat.

back to top

01.03.2010

WELT

"Nicht den Anschluss verpassen. Deutsche Autohersteller verlieren im Zukunftsmarkt China - Gefragt ist klein und sparsam"

Chinas Automobilmarkt wächst und wächst - eine bekannte Tatsache. Was aber heißt das für die deutsche Autowirtschaft? Diese Frage, der die WELT im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2010 nachging, beantwortete APMC-Geschäftsführer Dr. Lin im Interview mit den Wirtschaftsredakteuren Doll und Dalan.

Lesen Sie an dieser Stelle den Artikel im Angebot der WELT online.

Hier stellen wir Ihnen den Artikel im Pdf zur Verfügung.

back to top

02/2010

ADAC Motorwelt 2/2010

"Interview mit Dr. Lin zum Stand des chinesischen Automobilmarktes 2010"

Unser Geschäftsführer Dr. Lin wurde von der ADAC Motorwelt um seine Einschätzung zu Stand und Entwicklung des Automobilmarktes in China gebeten.

Neben der Bereiststellung ausführlicher Hintergrundinformationen zum Status Quo sowie aussagekräftigen Zahlen, wurde hierbei ein Kurzinterview mit Dr. Lin geführt, welches unter folgendem Link abrufbar ist.

back to top

01/2009

China Contact

"Höchste Gehälter in Peking, niedrigste in Henan"

Lesen Sie hier einen Artikel von Dr. Lin über die regionalen Unterschiede bei der Lohn- und Gehaltsentwicklung in China, deren Ursachen und Bedeutung für die Standortentscheidung deutscher Unternehmen.

back to top

02/2009

Taiwan Contact

"Wege aus der Krise"

Lesen Sie hier einen Artikel von Dr. Lin über die aktuelle Zusammenarbeit von China und Taiwan in Zeiten der Konjunkturkreise und wie deutsche Unternehmen davon profitieren können.

back to top

17.12.2008

Financial Times Deutschland

Leserbrief zum Artikel "Chinas Wirtschaft vor dem Kollaps"

Lesen Sie hier einen Leserbrief unseres Geschäftsführers Dr. Lin zum Leitartikel “Chinas Wirtschaft vor dem Kollaps“ der FTD vom 16.12.2008.

back to top

17.11.2008

WirtschaftsWoche (Special: Indien)

"Personal Presence"

In Indien herrscht Fachkräfte-Mangel und das duale Bildungssystem in Deutschland gilt dort als erstrebenswertes Vorbild.

Lesen Sie hier einen Artikel mit Zitat von Dr. Lin über die Strategien deutscher Unternehmen und des indischen Staats, die Ausbildung von Fach- und Führungskräften in Indien voranzutreiben.

Der Artikel erschien in der Indien-Sonderausgabe der WirtschaftsWoche Global.

back to top

18.11.2008

DHD (Deutscher Hörfunkdienst)

"Interview zur Asia Pacific Sourcing 2009, in Köln"

Im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der Kölnmesse 2008 wurde unser Geschäftsführer Dr. Lin vom DHD in zwei Radio-Interviews um seine Einschätzung zu den Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland, Europa und dem Asien-Pazifik Raum gebeten.

Schwerpunkt des 1. Interviews waren dabei die Wirtschaftlichkeit und Chancen von Geschäftsverbindungen durch Messen, insbesondere in Bezug auf die Asia-Pacific Sourcing (APS) 2009.

Im 2. Interview erläuterte Dr. Lin Tipps und Tricks zum erfolgreichen Markteinstieg in Asien und auf welche Verhaltensweisen man im Umgang mit asiatischen Geschäftspartnern unbedingt achten muss.

Unter folgendem Link stehen die beiden Interviews kostenlos zum Download bereit: http://dhd-news.de/search/?q=asia+pacific. Mit dem jeweils linken Button (Low Quality MP3) sind diese auch ohne Registrierung abrufbar.

back to top

04/2008

sourcing_asia - Magazin für Beschaffung, Produktion und Kooperation

"Datensicherheit mit China"

Lesen hier einen Artikel von Dr. rer. pol. Lin aus der sourcing_asia über das Thema Datensicherheit in China und warum Sicherheitsmaßnahmen gesetzliche Verstöße in gleich drei Ländern bedeuten können.

back to top

11/2008

forward textile technologies - Das internationale Fachmagazin für die Textil- und Bekleidungsindustrie

"Aktuelle Entwicklung der Textil- und Bekleidungsindustrie in China bzw. Asien"

Informieren Sie sich hier über die aktuelle Entwicklung der chinesischen/asiatischen Textil- und Bekleidungsindustrie anhand eines Artikels von Dr. rer. pol. Lin aus der Novemberausgabe der Zeitschrift forward textile technologies.

back to top

01.08.2008

Phönix: Interview mit Dr. Lin in der Sendung "China und die Spiele - Olympia 2008"

Thema "Deutsche Firmen in China"

Poenix Interview

Am 01.08.2008 hat unser Geschäftsführer Dr. Lin ein Interview in der Sendung "China und die Spiele - Olympia 2008" beim Sender Phönix gegeben.

Schwerpunkt der mehrteiligen Sendung war an diesem Tag das Thema "Deutsche Unternehmen in China", bei dem Dr. Lin dem Moderator Alfred Schier und dem Publikum grundlegende Probleme des Chinageschäfts deutscher Firmen und deren Lösungen vor Augen führte.

Leider ist es uns aus rechtlichen Gründen nicht gestattet, das Interview hier als Download bereitzustellen. Daher bieten wir Ihnen an dieser Stelle zumindest ein Gesprächsprotokoll des Interviews an.

back to top

08/09 2008

August/September-Ausgabe des GC-Tickers (Newsletter of the German Chamber in China)

"The War for Talent: How to Tie the Troops to Your Army"

Lesen Sie hier einen Artikel über den Vortrag unseres Geschäftsführers bei der Deutschen Außenhandelskammer in Peking.

Am 27. Mai berichtete Dr. Lin vor Ort im Landmark Tower über das Thema "Mitarbeiterbindung in China".

back to top

12.07.2008

Süddeutsche Zeitung

"Erfolgreich in Fernost - Worauf Unternehmen achten müssen, wenn sie einen Mitarbeiter nach Asien entsenden"

Lesen Sie hier ein Interview der Süddeutschen Zeitung mit Dr. rer. pol. Lin zum Thema Mitarbeiter-Entsendung nach Asien. Es erschien am 12. Juli im Teil Beruf und Karriere der Süddeutschen Zeitung.

back to top

05.06.2008

Aktuell ASIA 06/2008

"Nachhilfe für das Bildungssystem - Schulen, Universitäten und Berufsausbildung in China"

Lesen Sie hier einen Artikel über Stand und Reform des chinesischen Bildungssystems mit Zitaten von Lodowing Insiun, General Manager Asia-Pacific Management Consulting Shanghai.

back to top

30.04.2008

Financial Times Deutschland

"Vier Gehaltserhöhungen im Jahr sind in Asien kein Problem"

Lesen Sie hier einen Artikel über den Kampf um Arbeitskräfte und steigende Löhne in China und Indien der Financial Times mit Zitaten von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin.

back to top

30.04.2008

Wirtschaftswoche

"Kampf um Arbeitskräfte: Schwierige Personalsuche in China"

Lesen Sie hier einen Artikel über die schwierige Personalsuche in Asien der Wirtschaftswoche mit Zitat von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin.

back to top

07.02.2008

Asia Bridge

"Duell der Anreiz-Systeme: Geld vs. Ausbildung bei Motivation und Mitarbeiterbindung in Asien/China"

Lesen Sie hier einen Artikel von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin aus der Asia Bridge 2:2008.

back to top

13.12.2007

fashion technics today

"Ab 1. Januar 2008: Verschärftes Arbeitsrecht in China - Reform nach deutschem Vorbild trifft sowohl Produzenten als auch Importeure"

Lesen Sie hier einen Artikel von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin und Rechtsanwalt Philipp Korte aus der fashion technics today (Ausg. 12, Dez. 2007).

back to top

23.11.2007

Business Guide Deutschland China 2007

"Personalmanagement und Mitarbeitersuche in China "

Lesen Sie hier einen Artikel aus dem Business Guide Deutschland China 2007 von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin.

back to top

23.11.2007

Business Guide Deutschland China 2007

"Vertriebswege in der VR China"

Lesen Sie hier einen Artikel aus dem Business Guide Deutschland China 2007 von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin.

back to top

12.12.20006

Export von Dienstleistungen - Potenziale und Strategien beim "Going International (Buchpublikation)

"Asien - Absatzmarkt für unternehmensnahe Dienstleistungen "Made in Germany" "

Alles zur aktuellen Dienstleistungsdiskussion und welche Strategien beim "Going International" erfolgreich sind, beschreiben 30 Experten in der Publikation "Export von Dienstleistungen". Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin wurde um einen Beitrag zum Thema Asien gebeten. Die Publikation wurde von Tassilo Zywietz, Geschäftsführer Außenwirtschaft, IHK Region Stuttgart initiiert und wird von der local global GmbH vertrieben.

Lesen Sie hier den Beitrag von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin zum Thema "Asien - Absatzmarkt für unternehmensnahe Dienstleistungen "Made in Germany" ".

Sie können das Buch hier bestellen: http://www.localglobal.de/dienstleistungen/.

back to top

16.08.2006

Sourcing Asia 07/08 2006

"Chinesen sind Expatriates vorzuziehen - Personal entscheidet über Erfolg im Chinageschäft"

Lesen Sie hier einen Artikel aus der Sourcing Asia 07/08 2006 von Dr. rer. pol. Lin.

back to top

21.06.2006

Sourcing Asia 05/06 2006

"Personalmanagement in Malaysia - Brückenbauer zwischen den Kulturen"

Lesen Sie hier einen Artikel aus der Sourcing Asia 05/06 2006 von unserem Berater und Malaysia-Experten Lodowing Insiun.

back to top

20.06.06

fashion technics today

"Chancen für die deutsche Textilindustrie in China"

Lesen Sie den Artikel von Dr. rer. pol. Lin in der fashion technics today (Ausg. 11, Juni 2006) hier.

back to top

14.12.2005

Deutsche Welle

"Der Kleidungs-Knigge: Business-Outfits rund um den Globus"

Die Deutsche Welle bat unseren Geschäftsführer Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin um Auskunft über die Etikette bei Businesskleidung in Asien. Lesen Sie hier den Artikel, der im Format Panorama erschien.

back to top

17.11.2005

Südwestrundfunk

"China für Anfänger" (Radiobeitrag)

Der Südwestrundfunk wurde aufgrund eines Presseberichtes in der Rhein-Zeitung auf die Asien-Seminare der APMC GmbH aufmerksam. Der folgende Radiobeitrag ist ein kurzer Mitschnitt eines China-Seminars, das unser Geschäftsführer Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin am 17. November bei der Firma Lohmann in Neuwied durchgeführt hat.

Hören Sie hier den Beitrag.

back to top

10.11.2005

Rhein-Zeitung

"Benimmkurs für Betriebsfrieden"

Am 8. November schulte die Asia-Pacific Management Consulting GmbH technische Mitarbeiter der Lohmann GmbH & Co. KG für die Zusammenarbeit mit China. Die Rhein-Zeitung berichtete am 10. November 2005 über die Schulung. Lesen Sie den Artikel hier.

back to top

04.08.2005

ZfAW (Zeitschrift für die gesamte Wertschöpfungskette Automobilwirtschaft)

"Automobilhersteller in China als Kunden? Besonderheiten, Probleme und Lösungen für deutsche Automobilzulieferer"

Die ZfAW hat Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin aufgrund seines Vortrages bei der Euroforum-Konferenz "Automobilmarkt China" (im November 2004) um einen Beitrag zum Thema gebeten. Lesen Sie hier den Artikel.

back to top

30.05.2005

Internetanbieter Monster/Jobpilot.de

"Karriere in China/Karriere International"

Die Jobbörse Monster/Jobpilot hat unseren Geschäftsführer Dr. rer. pol. Lin im Juni 2005 um ein Interview zum Thema "Karriere in China" für die Rubrik Karriere-Journal/Bewerben im Ausland gebeten.

Lesen Sie hier die Artikel mit Dr. Lins Expertentipps:

Monster Karriere-Journal

Jobpilot Karriere-Journal

back to top

15.01.2005

WÄRTSILÄ Schweiz AG Mitarbeitermagazin 1/04

"Kulturseminar für Asien"

"Kleine Geschenke erhöhen die Freundschaft, auch in Asien..." Ein Beitrag vom Schweizer Unternehmen Wärtsilä über das APMC Inhouse-Seminar.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

back to top

01.12.2003

Industrieanzeiger

"Kulturseminar: Der Weg ins Reich der Mitte ist kein Spaziergang"

"Ich schätze, bis zu 90 Prozent der gescheiterten Geschäftsabschlüsse in China gehen auf kulturelle Missverständnisse zurück - und das größte Problem ist, wenn Sie gar nicht merken, dass es ein kulturelles Problem gab..."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel über die Kulturseminare von APMC des Industrieanzeigers (51-52/2003).

back to top

01.09.2003

unternehmermagazin

"Asien - Alles geht"

"Industrialisierte Länder wie Japan, Singapur und Hongkong haben einen Ruf als sehr sichere Investitionsstandorte, während Entwicklungsländer wie China, Indien und Indonesien als unsicher gelten. Leider ist es aber wie sonst auch im Leben: Weniger Risiko heißt weniger Rendite. Freilich gilt der Umkehrschluss nicht: Wo hohe Risiken herrschen, ergeben sich keineswegs automatisch gute Renditen..."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel von Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin aus dem unternehmermagazin (9/2003).

back to top

16.09.2003

ERNEUERBARE ENERGIEN

"Sonnenkollektoren im Energiemix Chinas"

In der Septemberausgabe 2003 des Fachmagazins beschreibt APMC den aktuellen Entwicklungsstand der Solarthermie in China.

Anlagen zur Versorgung einzelner Haushalte mit warmem Brauchwasser haben dort in den letzten Jahren wegen der vorteilhaften Strahlungsbedingungen und der geringen Gerätekosten eine erstaunliche Verbreitung erfahren. Unsere Berater sehen insbesondere für innovative, technisch anspruchsvolle Anlagen mittelfristig gute Perspektiven im Reich der Mitte.

back to top

22.12.2001

n-tv (Kurzfilm)

"Do's and Dont's in Asien"

APMC hat in Zusammenarbeit mit dem Nachrichtensender n-tv einen kurzen Filmbeitrag erstellt, der einen Überblick über den korrekten Umgang mit asiatischen Gesprächspartnern gibt. Der Film veranschaulicht eine Vielzahl potentieller Faux Pas und macht die große Bedeutung der gründlichen Vorbereitung eines Asien-Engagements deutlich.

Der Beitrag wurde am 25. August 2001 erstmalig gesendet. Zum Jahresende wurden die besten Features des Karriere-Magazins auf n-tv wiederholt. Unser Beitrag über die "Do's & Don'ts" in Asien gehörte zu diesen Höhepunkten des Jahres 2001 und wurde am 22. Dezember erneut ausgestrahlt.

Hier können Sie den Beitrag herunterladen, der am 25. August 2001 erstmalig von N-TV gesendet wurde. Sie können ihn beispielsweise mit dem Realplayer abspielen.

Hier können Sie den Realplayer herunterladen.

Hier können Sie den Mediaplayer herunterladen.

back to top

04.12.2001

Financial Times Deutschland

"Willkommene Hilfe aus Fernost"

"IT-Firmen stützen einander in der Krise - Allianzen zwischen westlichen und asiatischen Unternehmen senken Kosten, öffnen Märkte und bringen Know-how" - unter diesem Leitgedanken werden Dr. Lins aktuelle Erfahrungen aus der Beratungstätigkeit der Asia-Pacific Management Consulting GmbH in China, Japan, Korea, Singapur, Malaysia und Taiwan zitiert. Der Artikel erschien am 4. Dezember 2001 in der Rubrik Trends der FTD.

back to top

01.09.2001

unternehmermagazin

"Erfolgreich in Asien"

In einem Titelthema der Septemberausgabe 2001 des "unternehmermagazins", herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Selbständiger Unternehmer e.V. (ASU) und dem Bundesverband Junger Unternehmer (BJU), schildert Dr. Kuang-Hua Lin in anschaulicher Weise die wichtigsten Verhaltensweisen im Umgang mit asiatischen Geschäftspartnern.

back to top

01.09.2001

Business Global

"Management in Asien"

"Hauptsächlich aus zwei Gründen haben deutsche Unternehmen fast keine Chance, lokales Topmanagement in der Region zu finden: Zum einen bieten amerikanische, britische und asiatische Unternehmen vor Ort zum Jahresgehalt von 500.000 US-Dollar und mehr ihren Mitarbeitern auch noch Aktienoptionen an. Zum anderen zahlen deutsche Unternehmen einem Asiaten fast nie mehr Geld als ihren Expatriates. Amerikaner und Briten haben damit gar keine Schwierigkeiten, wenn die Person die geeignete ist."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. Teil 01, 02, 03.

back to top

01.03.1999

Wirtschaftswelt China

"Taiwan - Der Geheimtip für deutsche Unternehmen während der Asienkrise"

"Trotz der anhaltenden Asienkrise läuft das Geschäft mit Taiwan glänzend. Die wenigen deutschen Unternehmen, die Taiwan während der China-Euphorie der vergangenen Jahre nicht aus den Augen verloren haben, profitieren heute von einem lebhaften Geschäft. Welche Chancen haben deutsche Unternehmen zur Zeit in Taiwan und wie können sie genutzt werden?..."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel aus der Wirtschaftswelt China 3/99 Teil 01, 02.

back to top

01.01.1999

Strategie

"Asienengagement: Krise als Chance für den Mittelstand"

"Die Hoffnung auf eine rasche Lösung der Wirtschaftskrise in Südostasien hat sich zerschlagen. Eine Erholung ist erst zur Jahrtausendwende in Sicht. Langfristig bleibt Asien aber der wichtigste Markt der Welt. Wer entschlossen und weitsichtig handelt, kann die Krise als Chance nutzen."

Lesen Sie hier den ganzen Artikel aus der "Strategie" (1/99) Teil 01, 02.

back to top

Asia-Pacific Management Consulting GmbH
Königsallee 28
40212 Düsseldorf
Germany
Tel.: +49 (0) 211-828942-0
Fax: +49 (0) 211-828942-15
Email: APMC@asia-pacific.de